Externe Rechtsabteilung

Verstehen und gestalten

Der klassische Weg zum Rechtsanwalt führt nach dem Studium und dem Gerichtsjahr meist direkt in eine Anwaltskanzlei. Es folgen vorgeschriebene Ausbildungszeiten, die Rechtsanwaltsprüfung und danach die Eintragung in die Liste der Rechtsanwälte.

Bei Robert Auer war das anders. Er hat auch die andere Seite kennengelernt und viel Erfahrung auf Mandantenseite im In- und Ausland gesammelt. Dabei war er in unterschiedlichsten Projekten und in diversen Branchen tätig. Vom KMU im Familienbesitz bis zum internationalen Großkonzern – die Unternehmenskulturen waren dabei so verschieden wie die rechtlichen Aufgabestellungen.

Schlussendlich hat er sich aber doch selbständig gemacht. Und ist nun nicht einfach „Anwalt“. Sondern ein erfahrener Sparringpartner und ein ganzheitlich denkender Ansprechpartner – ob für Unternehmer, Geschäftsführer oder die Rechtsabteilung.
Klingt interessant? Ist es auch.

auer

Unsere Services im Bereich  „externe Rechtsabteilung“:

  • Prüfung von Rechtsfragen aller Art und ggf. Vermittlung zu hochgradig spezialisierten Anwälten weltweit für Geschäftskunden (KMUs, Großkonzerne), deren Geschäftsführung bzw. (falls vorhanden) Rechtsabteilung eine rechtliche Betreuung aus einer Hand haben möchte

  • Sparring-Partner der Geschäftsleitung von Unternehmen bei rechtlichen, aber auch strategischen Fragen

Übersicht Leistungen